Wohn- und Geschäftshaus M7

An der Stelle eines jahrzehntelang ungenützten Altbestands wurde dieser Neubau hergestellt. Das Gebäude beherbergt Ordinationsräumlichkeiten im Erdgeschoß und eine Wohnebene im Obergeschoß. Außen wie innen wurde eine Anbindung an das bestehende Wohnhaus hergestellt.

Der Baukörper ist für Geschäftskunden über einen geschützten Zugang von Seiten der Straße zugänglich. Im Innenhof entsteht durch den Neubau ein geschützter und verkehrsberuhigter Bereich mit großzügigen Terrassenflächen Richtung Westen.

Fertigstellung 2016
4873 Frankenburg / H.

Wohn- und Geschäftsobjekt
Neubau / Erweiterung
Nutzfläche: 340 m²

Foto © Franz Ebner