Projekte / Reihenhausstudie

Rollwagen Partner Architekten Projekt
Projektart: Wohnbau
1210 Wien
Bebauungsstudie Reihenhausanlage und Sportpark.
60 Reihen- bzw. Doppelhäuser zw. 100 und 150 m² Nutzfläche.
Ein Projekt der ARGE WESTARCHITEKTUR.
Für verschiedene Standorte am Stadtrand wurde eine Reihenhausbebauung entwickelt, die auf unterschiedliche Grundstückskonfigurationen anwendbar ist. Die Wohnanlage ist als Teil eines Sportparks geplant und soll einerseits Sportlern als Saisonquartier und andererseits als Hauptwohnsitz-Residenzen dienen.
Jeweils 5 Wohnobjekte mit Eigengärten bilden ein Modul, welches entlang einer gemeinsamen Verbindungsstraße angeordnet wird. Gemeinsame Spielplätze und Schwimmteiche schaffen ein familienfreundliches Wohnklima innerhalb der entstehenden Wohnsiedlung.